Donnerstag, Januar 06, 2011

2010 Serien Top 5

Der Listenwahn geht munter weiter und erreicht seine nächste Runde. Auf der Zielgeraden zu den besten Filmen möchte ich noch die besten Serien honorieren. Danke für die vielen Stunden voller Glückseligkeit.

1. TRUE BLOOD - SEASON 3
IMDB

Season 1 kann man durchaus als zäh bezeichnen, dient aber auch eigentlich nur der Einführung und Vorstellung aller Figuren. Spätestens mit den letzten beiden Staffeln entwickelt sich die Serie zum absoluten Dauerbrenner. Viele liebens- und hassenswerte Charaktere, tolle Sets und haufenweise grandiose Musik. Was will man mehr? "We will eat you. After we eat your children. Now time for the weather... Tiffany?"


2. THE WALKING DEAD - SEASON 1
IMDB

Hat alles was einen guten Zombiefilm ausmacht im Überfluss und versteift sich glücklicher Weise genau auf die Motive und Handlungsfeinheiten, die in modernen Filmen dieses Genres grundsätzlich zu kurz kommen. Die Splattereffekte sind übrigens 1A und lassen so machen Kinofilm alt aussehen.


3. 24 - SEASON 8
IMDB

Habe ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge gesehen: Zum einen kommt auch Staffel 8 nicht an die Höchstleistungen der Serie ran, zum anderen bietet die Steffel aber wie auch schon der Vorgänger einen unglaublich interessanten Blick auf Politik, Führung, Macht und Verantwortung. Der stellenweise fast schon polemische Abgesang hat mich über die volle Laufzeit immer gefesselt. Rest in peace, Jack Bauer.


4. HUNG - SEASON 1
IMDB

Kommt zwar nicht ganz an die Rafinesse von CALIFORNICATION ran, spielt aber was Witz und Einfallsreichtum angeht in einer ähnlichen Liga. Ich glaube in der Tat, dass Thomas Jane nie sympathischer war.


5. COUGAR TOWN - SEASON 1
IMDB

Eine unglaublich leichte aber auch unterhaltsame Serie über zwei Frauen in der "Beinahe-fast-Midlife-Crisis". Selbst wenn man mal eine Folge verpasst, ist man immer wieder schnell im Geschehen. Und Courtney Cox ist sowieso toll, keine Frage. Erreicht stellenweise die gleichen Glücksmomente wie damals bei FRIENDS.

Kommentare:

spidy hat gesagt…

Jedesmal wenn ich deine Top-Serien ansehe, vermiss ich ungemein GLEE hier zulesen.

Lost in Imagination hat gesagt…

Leider war GLEE absolut nicht meins. Um ehrlich zu sein, finde ich die Serie sogar absolut widerlich... :-)

spidy hat gesagt…

Ich kann von Glee nicht genug bekommen.
Aber dafür findest du sowas wie Cougar Town gut, was ich mehr als schrecklich finde, somit gleicht es sich wieder aus :-)
Und 24 siehst du auch noch immer, nciht das die Serie schlecht ist, aber um ehrlich zu sein, ich kann 24 nichts abgewinnen.
Ansonsten sehe ich bis auch zwei amerikanische Remake-Serien von England (wie kann man nur so gute Originalserien so schlecht umsetzen) nur Serie aus UK, obwohl soviel ist es auch nicht, denn eigentlich sehe ich im allgemeinen nur noch sehr wenige Filme oder Serie (für meine Verhältnisse, aber ich vermisse es auch nicht).